26.08.2020: Hock auf dem Rüsler

Endlich wieder ein Club-Anlass nach der langen Coronaabstinenz. 

 

Elf Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen den gemütlichen Abend auf dem Rüsler. Nicht Covid oder Filmen standen diesen Abend bei einigen Besuchern im Mittelpunkt des Interesses, sondern der chice Ford Mustang Oldtimer von Martin!

Motto:

Der alte Motor rattert leise,

er schafft noch immer eine Reise.

Autos und Menschen sind fast gleich,

Gemeinschaft macht die Seele reich.

Wir wollen einfach gerne sehen,

wie Klassiker zusammenstehen.

Wo sich Freunde und Oldtimer treffen,

geht es nie ums große Kräfte messen!

 

 

Text:               Peter Uboldi (Gedicht: Michael Milbrad)

Fotos:             Erich Schuster, Peter Suter

Bearbeitung: Peter Uboldi